beatfactory Solidaritätsfonds

Inflation und Energiekrise treffen uns alle, manche mehr, manche weniger.

Besonders in schwierigen Zeiten ist es wichtig, Lebensfreude zu erhalten und zu kultivieren. Es ist uns ein großes Anliegen, dass alle weiterhin in der beatfactory trommeln können, auch wenn sie von der Krise betroffen sind. Daher befüllt ein Teil der beatfactory Kurseinnahmen einen Solidaritätsfonds, der alljenen mit einem 20%-igen Rabatt auf den Kurspreis (auch auf dj.e.m.be Pass anwendbar) zur Verfügung steht, für die er in diesen herausfordernden Zeiten hilfreich ist.

Wenn wir dir durch unsere Maßnahme die Teilnahme an einem Trommelkurs ermöglichen können, markiere im Anmeldeformular einfach das entsprechende Feld und bezahle den reduzierten Betrag.

Gehörst du andererseits zu jener Gruppe von Menschen, die sich in der aktuellen Krise weniger schwer tun und Betroffenen ein wenig rhythmische Lebensfreude schenken möchten, dann freuen wir uns über eine einmalige oder regelmäßige Spende unter dem Verwendungszweck „Solidaritätsfonds“ auf das Konto der beatfactory. Selbstverständlich informieren wir dich über die Widmung deines Betrages – ohne Namen zu nennen, versteht sich.

 

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer