Djembe: Sounds + Spieltechnik

Leitung: Gerhard Kero

Der weitgefächerte Begriff Sound bezeichnet sowohl den Klang als auch den Ton, den Laut, das Geräusch, und die Klangfarbe einer Schallquelle. Der Ton eines Musikinstrumentes setzt sich aus mehreren Partialtönen, der so genannten Obertonreihe, zusammen. Ist diese unharmonisch, hören wir eine Klangfarbe. Die Djembe ist ein Klangfarbenmelodieinstrument mit einem umfangreichen Soundspektrum. Anhand wunderschöner Rhythmen wird die Perfektionierung der eigenen Spieltechnik unter die Lupe genommen. Je besser die Djembespieltechnik beherrscht wird, um so differenziertere Sounds können dieser anspruchsvollen Trommel entlockt werden. Ziel des Moduls ist kein geringeres als das Geheimnis zu lüften, wie der Djembe die schönsten Sounds zu entlocken sind.

Offen für alle Interessierten, auch ohne dj.e.m.be© – Pass

Termin: 8./9.9.18

Dauer: Sa. + So. jeweils 10:00-18:00

Seminarkosten:  € 250,- / € 225,- mit dj.e.m.be© – Pass

Ort:  beatfactory, Neubaugasse 44, 1070 Wien

Weitere Informationen:  info@nullbeatfactory.at

Anmeldeschluss: 29.8.18

ANMELDUNG UNTER AUSBILDUNGSSEMINARE

ZURÜCK

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer