Die Krin ist eine Zungenschlitztrommel aus dem westafrikanischen Guinea mit drei Schlitzen, zwei Klangzungen und inclusive Rimshot drei Tönen. Sie wird mit zwei Holzsticks gespielt. Zungenschlitztrommeln sind überwiegend in Afrika verbreitet, besonders in Kulturen, die Tonsprachen zur Übermittlung von Nachrichten verwenden. Große Schlitztrommeln aus Baumstämmen liegen am Boden, kleine Klanghölzer werden mit einer Schnur um den Hals getragen – als Nachrichtentrommel hängen sie auch senkrecht an Bäumen oder in eigens dafür errichteten Türmen. Seit der Erfindung der Handys wird mit Schlitztrommeln hauptsächlich wunderschöne Musik gemacht.

Der Kurs kommt als Download-Paket á ca. 30 GB und enthält

  • 10 didaktisch ansprechende und aufeinander aufbauende Videos á 20´
  • Notenmaterial
  • Groovealongs zum Mitspielen

Kosten: € 170,-

Cold winter – hot deal: Winteraktion -50%.  € 85,- € 170,- solange der Vorrat reicht ☃️

Um € 25,- senden wir dir deinen Kurs gern auf einem Highspeed USB 3.0 Datastick per Post.

 

 


 

 

 

Krin Beginner

In diesem Kurs beschäftigst du dich mit der grundlegenden Technik und lernst tolle Patterns auf der Krin, die mit ihren drei Tönen ein Universum an Kombinationen erlaubt. 

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer